Gerwing: mit Stein gestalten!

Klimaschonend und nachhaltig

Wir bei Gerwing legen bereits seit mehreren Jahrzehnten besonderen Wert auf eine nachhaltige Produktion und die Umweltverträglichkeit unserer Produkte. Getragen wird dieses Grundprinzip von drei entscheidenden Faktoren: Kurze Wege, ressourcenschonende Technik und recycelbare Endprodukte. Neu bei Gerwing ist auch der ökologische Transportschutz.

Kurze Wege
Unser Beitrag zum Umweltschutz und zur CO2-Einsparung beginnt bereits bei der Rohstoffbeschaffung. Alle Gerwing-Werke sind nämlich in unmittelbar Nähe zu den Vorkommen angesiedelt – in maximal zwanzig Kilometern Entfernung. So produzieren wir nicht nur »Made in Germany«, sondern »Made um die Ecke« und vermeiden in der gesamten Prozesskette jeden unnötigen Transportweg.
Ganz entscheidend sind mittlerweile natürlich auch die Transportgewichte. Das wird besonders deutlich bei den Gerwing-Keramikprodukten, die bei Architekten und designorientierten Privatkunden voll im Trend liegen: Anstatt wie früher aus den weltweit verteilten Keramikwerken vier Zentimeter dicke, schwere Vollkeramikplatten zu importieren, kombiniert Gerwing die nur einen Zentimeter starken und entsprechend leichten Keramik-Sichtseiten mit lokal hergestelltem Unterbeton. Unsere wunderschönen GerloKeramik-Produkte werden also nicht erst um die halbe Welt transportiert, bevor sie schließlich in einem deutschen bzw. europäischen Garten für Verzückung sorgen.

Ressourcenschonende Technik
Wir arbeiten ständig daran, unsere Produktionsstätten zu verbessern, sodass der Verbrauch von Strom und Wasser sowie der Emissionsausstoß so gering wie möglich bleiben. Unser Ziel dabei ist stets maximale Energieeffizienz – beginnend bei profan erscheinenden Dingen wie sparsamer LED-Beleuchtung bis hin zu unseren ständig weiterentwickelten und optimierten Produktionsanlagen.

Recycelbare Endprodukte
Gerwing-Betonprodukte bestehen aus den natürlichen Rohstoffen Wasser, Sand und Kies, die mit Zement und Farbpigmenten gemischt werden. Alle Gerwing-Steine sind also voll recycelfähig! Und sollten sie nach langer langer Zeit dann doch einmal ersetzt werden, landen die Steine keineswegs nutzlos auf der Deponie: Sie werden geschreddert und dienen anschließend als umweltgerechter Unterbau für eine neue Flächenbefestigung.

Ökologischer Transportschutz 
Bevor unsere hochwertigen Steine und Gartenplatten bei Ihnen ankommen, werden sie in unseren Werken paketiert und auf Paletten verpackt. Damit dabei und beim anschließenden Transport die Produkte keinen Schaden nehmen, werden seit jeher Streugranulate aus Kunststoff zwischen die Lagen eingebracht, um die Oberflächen und Kanten berührungsfrei zu halten. Ab Mitte 2020 verwenden wir als Lagensicherung und Kratzschutz nur noch das zertifizierte ECO SPACER®-Granulat aus biologisch vollständig abbaubarem Material. Die Zusammensetzung ermöglicht einen Abbau durch Verrotten sowohl in der Natur als auch rückstandsfrei in der industriellen Kompostierung. Wir sind stolz darauf, neben unserer Produktion aus natürlichen Rohstoffen nun auch in Sachen Logistik wegweisend in eine nachhaltige Zukunft zu steuern.

Gerwing Pflastersteine Produktübersicht.jpg

Pflaster

Einfahrten und Höfe sind die Visitenkarte jedes Domizils. Machen Sie mehr draus!

zu den Produkten
Terrassenplatten

Platten

Abgestimmte Lösungen in unterschiedlichen Formaten, Farben und Oberflächenstrukturen.

zu den Produkten
Mauersteine

Mauersteine

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten? Wir überzeugen Sie gerne vom Gegenteil!

zu den Produkten

Schreiben Sie uns!

 
Beschichtet

Beschichtet

Alle werkseitig beschichteten Produkte verfügen über einen Lotusblüten-Abperl-Effekt!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.